Das Leuchten der Magie - Roman

von: Peter V. Brett

Heyne, 2017

ISBN: 9783641140779 , 656 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Bookeen CyBook Opus,eLyricon EBX-500.TFT,Pocketbook 360,Aluratek Libre,Sony Reader PRS-3xx,iRiver Story,Italica Reader,BeBook 'One',Odys Media Book Scala,eLyricon EBX-600.E-Ink,Ectaco Lite,FlatReader,Bookeen Cybook Orizon,IREX Digital Reader,PocketBook 301+,Sony Reader PRS-505, -6xx, -7xx, Bookeen CyBook Gen3 ab Rev: 1.9,Inves-Book 600,COOL-ER eReader,Hanvon/Hexaglot N518,Hanvon N516 Weltbild,PocketBook 302 Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 13,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Das Leuchten der Magie - Roman


 

Der atemberaubende Höhepunkt von Peter V. Bretts großer Dämonensaga
Das Leuchten der Magie ist der atemberaubende erste Teil von The Core, dem fünften Band und grandiosen Höhepunkt von Peter V. Bretts Dämonensaga. Der zweite Teil erscheint unter dem Titel Die Stimmen des Abgrunds im Frühjahr 2018.
Seit die Menschen beschlossen haben, sich den Dämonen der Nacht entgegenzustellen und zu kämpfen, hat sich das Antlitz der Welt gewandelt. Das Volk der Krasianer ist gegen den Norden in den Krieg gezogen, und das kleine Tal der Holzfäller ist zu einer mächtigen, siegelbewehrten Stadt angewachsen. Doch Arlen, der tätowierte Mann, und Jardir, der Anführer der Krasianer, stehen sich immer noch in erbitterter Feindschaft gegenüber - bis sie eines Tages beschließen, gemeinsam den Kampf zu den Dämonen hinunter ins Reich der Tiefe zu tragen. Die letzte Schlacht gegen die Wesen der Finsternis entscheidet über das Schicksal aller Völker ...


Peter V. Brett, 1973 geboren, studierte Englische Literatur und Kunstgeschichte in Buffalo und entdeckte Rollenspiele, Comics und das Schreiben für sich. Danach arbeitete er zehn Jahre als Lektor für medizinische Fachliteratur, bevor er sich ganz dem Schreiben von fantastischer Literatur widmete. Mit seinen Romanen und Erzählungen aus der Welt von »Das Lied der Dunkelheit« hat er die internationalen Bestsellerlisten gestürmt. Peter V. Brett lebt in Brooklyn, New York.